Betreuungsgruppe "Vergissmeinnicht" für altersvergessliche und demenzkranke Menschen

Vergissmeinnicht

Seit Januar 2012 können wir im ev. Gemeindehaus in Spöck eine neue Fördergruppe für Menschen eröffnen, die in ihrer Denkleistung eingeschränkt sind. Mit Musik, gezielten Bewegungsübungen, Sitztänzen, singen, spielen und neuen Methoden "Lernen ohne Stress", kann "Demenz" in ihrem Fortlauf verzögert werden.

Die Menschen erleben mit uns viel Spaß und Freude und werden sich bei uns einfach wohlfühlen. In der Zeit können ihre pflegenden Angehörigen eigenen Aktivitäten nachgehen. Die Betreuungsgruppe wird von einer Fachkraft geleitet und von ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt.


Ort: Ev. Gemeindehaus in Spöck

Zeit: Dienstag von 9.00 - 13.00 Uhr

Kosten: 20,- EUR
(inkl. Frühstück, Getränke und Arbeitsmaterial. Fahrdienst auf Wunsch 5,- EUR. Die Kosten können über die Betreuungspauschale der Pflegeversicherung abgerechnet werden).

Haben Sie Interesse? Informationen erhalten Sie bei:

Sozialstation Stutensee-Weingarten,
Bahnhofstr. 11,
76297 Stutensee (Blankenloch).
Tel. 07244/94111.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen
Beate Fischer und ihr Team für Demenzarbeit der Sozialstation Stutensee- Weingarten